TSG Westerstede II - VfL Edewecht II 9:5

Nachdem wir zwei Unentschieden in Folge erzielt haben (Ofen und Sengwarden), konnten wir gestern wieder in die Erfolgsspur übergehen!

Da Rafael Czapelka bereits teilweise Spitznamen für die 2. Mannschaft eingeführt hat, können wir diese nun vervollständigen:

Nun aber zum Spielbericht:

Nach den Eingangsdoppeln konnten wir mit einer 2:1-Führung in die Einzel starten. Mukki/the Leggings gewannen 3:1 und Hausfrau aka Windmühle/Schupfmeister gewannen ebenfalls 3:1. Doc/Fehlaufschlag verloren leider 2:3.

Die Einzelpartien verliefen im ersten Durchgang ausgleichen. So konnten Mukki, Doc, Hausfrau aka Windmühle ihre Einzel gewinnen, the Leggings, Fehlaufschlag und Schupfmeister verloren hingegen.

Danach standen noch 5 Einzel an, welche zu unserem Sieg führten. Hier verlor lediglich Doc mit 1:3. Mukki, the Leggings, Fehlaufschlag und Hausfrau aka Windmühle gewannen, so dass Schupfmeister kein zweites Einzel mehr spielen musste und entsprechend auch nicht unser Abschlussdoppel retten musste.

Abschließend waren wir noch mit den Edewechtern essen und trinken, so dass wir einen schönen Abschluss für Samstag hatten. Bis zum nächsten Spiel gegen Apen.